Seelenbinder kontaktieren

Für die Exploration der Außenwelt müsstest du den Seelenbinder kontaktieren, der dich mit einer Superschutzklausel lockt. Mit welchem Herz bist du noch wirklich, einen erstmaligen Schritt zu tun? Mit welchem Körper ist es dir möglich, die Umkehrbarkeit zu verlassen? Worin bist du noch du? Bist du eine Gliederpuppe oder ihr regloser Schatten? Oder gar eine…

Bär

Dein Unterarm fühlt sich an wie morsches Holz, aus dem der Eiter suppt, der lockt einen Bären an, der kann dich meilenweit riechen. Er schleicht sich von hinten heran und beschnuppert dich ausgiebig. Du wirkst recht zerbrechlich in deinem von dünnen Hautfalten umgebenen Skelett und atmest schwer wie unter einer Gipsmaske. Ein einziges Mal flehst…

Mohnpuddingkatze

Unter einer Holztür luken die Schnurrhaare einer Katze hervor. Ihr Motor ist aus, aber bei manchen Exemplaren schlägt trotzdem das Herz. Ob sie den Kampf mit dir überlebte? Du entsinnst dich an den Abdruck einer Erinnerung. Sie war hartnäckig hinter dir her und haute ihre Zähne tief ins Fleisch deiner Glieder. Als sie sich festgebissen…

: : :

In einer großen Pfütze sinkst du ausgestreckt auf den Rücken. Du tauchst mit den Ohren und der Unterseite deines Körpers in die gallertartige Masse des Glibbers ein. In dieser Verwebung wirst du immer leichter. Aus deinen Händen und Füßen kribbelt jede Schwere heraus. Dein Herz pocht gewaltig wie der dauernde, dunkle Unterton eines Raves. Du…

Fiepton

Ist da noch ein Gegenüber, irgendeiner, der dich spiegelt? Deine Sehnsucht nach der kleinsten Einheit zweier Menschen endet im Getriebe. Was gäbst du jetzt für diesen kurzen Frieden. Hinüber mit dem Wissen, dass du ihn sowieso nicht mit in den Tod nehmen kannst, alleine stirbst, dein Herz ausgeht. Ach, du bist längst ohne Seele, doch…

Seifenblasenkatarrh

Du kriechst weiter auf eine Pfütze zu, in der sich ganz unerwartet ein fraktales Muster spiegelt. Ganz fasziniert tippst du mit den Fingerspitzen den Teil des Musters an, der wie eine Hochspannungsleitung aussieht. Plötzlich schießt Gleichstrom durch deine Glieder, der sie langsam innerlich zersetzt, aber rasend schnell den Torwächter deines Bewusstseins aktiviert. Dein Herz pocht…

Todesarten

Der Raum steht lichterloh in Flammen. Die Zeit erfriert. Die Gedanken ertrinken. Die Seele verdurstet. Das Gedächtnis verhungert. Die Vorstellung altert. Das Gehirn liefert nur noch eine Hälfte der Wirklichkeit. Die Fülle erstickt die Wahrnehmung. Die Kategorien verengen die Atmung. Die Sprache zwingt dich in ein Korsett. Der Geist erbricht. Das Herz wird gesprengt.

Systemausfall

Der Tag trennt sich nicht von der Nacht. Oberflächenschlaf. Im Herzen nichts Neues. Kannst nichts beginnen, hast alles beendet. Kriegst du dich in den Griff? Die Realität ist jetzt. Es weht so viel Frieden im weich streichelnden Wind. Du hältst zwei Splitter eines zerbrochenen Fensters in den Händen. Positionen, die sich ausschließen, können nebeneinander existieren….